Sie befinden sich hier:Home/User Awareness - Marl

Sichern Sie sich jetzt Plätze für die Awareness Workshops in Marl!

Der Mensch als Sicherheitsrisiko oder wie werde ich (un)bewusst kriminell?

Sicherheit ist nur so gut wie das schwächste Glied der Kette! Da die größten Schwachstellen bei den IT-Usern liegen, ist deren Sensibilisierung von zentraler Bedeutung. Nur wer sich den möglichen IT-Risiken bewusst und über bestehende Regeln und Maßnahmen informiert ist, wird die richtigen Verhaltensweisen verinnerlichen.

Termine 2019:
 

  • Dienstag 12. Februar 2019 - von 9.30 bis 12.00 Uhr
  • NEU Mittwoch 6. März 2019 - von 14.00 bis 16.30 Uhr
  • Dienstag 14. Mai 2019 - von 9.30 bis 12.00 Uhr
  • NEU Mittwoch 3. Juli 2019 - von 14.00 bis 16.30 Uhr
  • Dienstag 10. September 2019 - von 9.30 bis 12.00 Uhr
  • Dienstag 5. November 2019 - von 9.30 bis 12.00 Uhr

Veranstaltungsort: Victoriastr. 119, 45772 Marl

Zielgruppe: mittelständische Unternehmen ohne eigene Schulungsräume oder z.B. in vergleichbaren Bereichen eingesetzte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im öffentlichen Dienst

Methoden: Die Awareness-Schulung folgt dem didaktischen Konzept, die Themen in kleine Module aufzuteilen (8 Module, verteilt auf 120 Minuten). Jede Einheit hat ein bestimmtes Lernziel, das die Teilnehmer auf jeden Fall erreichen sollten. Da bei den Teilnehmern kein oder geringes Vorwissen Voraussetzung sind, werden praktische Beispiele aus dem „PC-Alltag“ zur Veranschaulichung und Vertiefung zu jedem Lernziel herangezogen.

Zertifikat: Am Ende des Seminars erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Preise und Leistung:

  • 199,- € pro Teilnehmer zzgl. MwSt
  • Umfangreiche Teilnehmerunterlagen
  • Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke
  • Imbiss/Snacks in der Pause
  • Maximal 12 Teilnehmer
  • Mindestens 3 Teilnehmer
  • Vertiefungs-Workshops zu einzelnen Modulen oder Spezialthemen für Fachpersonal sowie Inhouse Schulungen sind auf Anfrage möglich.

Da die Anzahl der Teilnehmer der Workshops auf maximal 12 Teilnehmer begrenzt ist, möchten wir Sie bitten, sich frühzeitig verbindlich anzumelden. Kurzfristige Anmeldungen können nur für eventuelle Rest- bzw. Nachrückerplätze berücksichtigt werden.