Sie befinden sich hier:Home

Ausfallsicherheit | Stabiles Netz durch redundante Anbindung

Die meisten Unternehmen sind von einem funktionierenden Netzwerk abhängig. Bereits wenige Minuten offline können den gesamten Geschäftsbetrieb lahmlegen und erhebliche Folgekosten verursachen. Eine maximale Ausfallsicherheit erreichen redundante Anbindungen, bei denen auf verschiedene Carrier zurückgegriffen wird. Fällt eine Anbindung aus, übernehmen die anderen Leitungen automatisch den Datenverkehr. Auf diese Weise bleiben Ausfälle von Netzknoten oder physische Schäden ohne Folgen. Sie bleiben online - jederzeit!

Die Dr. Bülow & Masiak GmbH verfügt über zwei Rechenzentren in NRW und betreibt einen eigenen Backbone. Unsere Standorte sind mit redundanten Glasfasern miteinander verbunden, so dass eine maximale Ausfallsicherheit und niedrige Latenz gewährleistet ist. Dabei setzen wir auf Infrastrukturen namhafter Carrier, übernehmen den Betrieb jedoch selbst. Für geschäftskritische Anwendungen und hochverfügbare Projekte, können Sie Ihre IT-Infrastruktur redundant betreiben. Eine hochwertige Ausstattung mit USV Versorgung, Notstromaggregaten und Klimaanlagen garantiert Ihnen einen optimalen 24x7 Betrieb Ihrer Technik mit Rundumversorgung. Auf Wunsch kümmern wir uns um die komplette Verwaltung und sichern permanente Erreichbarkeit sowie volle Funktionalität Ihrer Systeme. Als Internet-Service-Provider bieten wir die komplette Bandbreite der Internet-Zugangstechnologie - Wir bringen Sie ins Internet!

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der passenden Internetanbindung und übernehmen alle Aufgaben von der Organisation und Implementierung der entsprechenden technischen Voraussetzungen in Ihrer Infrastruktur über die Realisierung der Leitung bis zur weiteren Betreuung und Wartung der Anbindung. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an vertrieb@buelow-masiak.de.