Sie befinden sich hier:Home

Produkt des Monats November: Greenbone Security Manager

Die Greenbone Networks GmbH bietet eine Open-Source-basierte Lösung für Schwachstellenanalyse und -management. Die Sicherheitslösungen des Osnabrücker Anbieters kommen in über 200 Ländern weltweit zum Einsatz.

Der Greenbone Security Manager (GSM) analysiert IT-Netzwerke auf Schwachstellen und bewertet deren Risikopotenzial und empfiehlt Maßnahmen zur Behebung. Ziel ist es, Angriffe durch gezielte Vorsorgemaßnahmen zu verhindern. Tägliche automatisches Security-Updates sind Bestandteil der Lösung. Sowohl Desktop-PCs, Server, Anwendungen und intelligente Komponenten wie etwa Router oder VoIP-Geräte können überwacht werden. Der Greenbone Security Manager (GSM) ist sowohl in physischer (spezielle Hardware ) als auch virtueller Form in drei unterschiedlichen Klassen sowie als Sensor erhältlich und besteht aus dem Greenbone Operating System (GOS) sowie dem Greenbone Security Feed (GSF). Die Sicherheitslösung von Greenbone ist dementsprechend flexibel einsetzbar - auch in Hochsicherheitszonen.

Eine cloudbasierte Managed Service Lösung bietet Schutz der Netzwerk-Infrastrukturen vor Cyberangriffen, ohne dass eine Installation von virtuellen oder physischen Appliances erforderlich ist.

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an vertrieb@buelow-masiak.de.