Sie befinden sich hier:IT-Security/Sicherheitsanalysen

Sicherheitsanalysen

Ein Ausfall der Infrastruktur kann schwere Folgen nach sich ziehen: Es drohen neben einem Imageschaden Datenverlust bzw. -manipulation und dadurch verursachte lange Ausfallzeiten sowie erhebliche finanzielle Einbußen. Durch die zunehmenden externen Bedrohungen wird der Aufwand, die eigenen Systeme zu schützen, immer größer. Individuelle IT-Sicherheitskonzepte schaffen maximale Sicherheit – bedürfen jedoch einer regelmäßigen Überprüfung, um vorzubeugen, dass sich erst im Ernstfall herausstellt, wie gut die Absicherung der IT-Umgebung wirklich ist.

Mit Penetrationstests prüfen wir bestehende Sicherheitsmaßnahmen und legen somit eventuell vorhandene Sicherheitslücken offen. Als Basis für die durchzuführenden Tests und die Analyse werden gemeinsam mit Ihnen alle Rahmenbedingungen genau definiert. Nach Sammlung der grundlegenden Informationen zu den Testobjekten beginnen die Security Scans gegen Ihre sichtbaren Systeme und Applikationen. Hierbei nutzen wir öffentlich verfügbare, selbst entwickelte und kommerzielle Angriffswerkzeuge.

Vorgehensweise:
  • Vorbesprechung und Informationssammlung
  • Internet Scans
  • WLAN Scans (soweit vorhanden)
  • Konfigurationsanalysen
  • Abschlussbericht
Vorteile:
  • Bestehende Sicherheitslücken werden aufgedeckt
  • Handlungsempfehlungen zeigen mögliche Verbesserungsmaßnahmen
  • Aktualisierungen des bestehenden Konzeptes sind schnell möglich
  • Imageschäden, Datenverlust, Ausfallzeiten oder finanzielle Einbußen können vermieden werden
Für weitere Informationen und/oder individuelle Angebote nehmen Sie einfach unverbindlich Kontakt mit uns auf!