Erste Firma baut am Gewerbehof

HÜLS: AV errichtet Bürogebäude für Computerunternehmen 

Vor viereinhalb Jahren haben sie sich in einer kleinen Souterrain-Wohnung in Drewer selbständig gemacht. Inzwischen ist das Unternehmen Dr. Bülow & Masiak GmbH, Computer & Netzwerktechnologie, so expandiert, daß es als erste Firma in das künftige Handwerks- und Gewer-bezentrum auf AV 1/2 einzieht.

Gestern morgen wurde das Bauschild für das 490 m² große Bürogebäude an der Victoriasstraße 119 enthüllt. In einem halben Jahr will das Unternehmen mit seinen 18 Mitarbeitern in das neue Domizil umziehen.

Die Auguste Victoria GmbH, der das Grundstück bisher gehört, errichtet das Büro- und Hallengebäude und wird es anschließend an das junge Unternehmen veräußern. Es steht genau im Eingangsbereich des künftigen Gewerbezentrums.

"Es wird dringend Zeit, daß wir mehr Platz haben. Wir haben schon Büro-Gebäude angemietet und könnten noch mehr Mitarbeiter einstellen, wenn wir Räume hätten", berichtet Dr. Gudrun Bülow. "Wir haben schon keinen Platz mehr für die Server", fügt Gerhard Bülow hinzu.

Gemeinsam mit Michael Masiak haben die beiden vor viereinhalb Jahren das Unternehmen gegründet. Neben dem Internet Center Marl haben sie inzwischen das Internet Center Dortmund gegründet und planen zur Zeit die Einrichtung eines weiteren in Essen.

Neben der Ausrüstung von Unternehmen und Institutionen mit der gesamten Computertechnik richtet die GmbH Netzwerke ein, mit der dazugehörigen Hard- und Software, die für den Kunden maßgeschneidert wird. Das Internet ist ein weiteres Standbein. Dr. Bülow und Masiak bieten für den Großraum Marl und Dortmund jeweils lokale Internet-Zugänge an und sorgen für die nötige Sicherheit im Datennetz. In Marl zählen inzwischen zum Beispiel einige Unternehmen des Chemieparks Degussa-Hüls, das Adolf-Grimme-Institut, das europäische Centrum für Medienkompetenz zum Kundenkreis.

Quelle: Marler Zeitung, Katrin Schuka, 12. Juni 1999