Sicherheitstag – NSA-Affäre und Computermissbrauch

Marl. Das Thema IT-Sicherheit ist aktueller denn je: Woche für Woche berichten Medien über die NSA-Affäre, Wirtschaftsspionage, Cybercrime-Angriffe und Computermissbrauch.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion veranstaltet die Dr. Bülow & Masiak GmbH am 17. Oktober 2013 ihren diesjährigen Security Day für interessierte Unternehmen der Region im Hotel Loemühle, Loemühlenweg 221.

Die IT-Welt ist geprägt von starker Dynamik. Zunehmende Internet-Kriminalität und technologischer Wandel, aber auch aktuelle Trends wie Smartphones beeinflussen die IT-Sicherheit und stellen sie vor immer neue Herausforderungen. Wie können sich Unternehmen schützen? Experten der Dr. Bülow & Masiak GmbH sowie ausgewählter Partnerunternehmen informieren darüber auf dem Security Day. Ziel ist es, Schwachstellen in Unternehmen aufzuzeigen und mögliche Lösungen zu präsentieren.

Die Teilnahme am Security Day ist kostenfrei. Anmeldungen bitte bis zum 7. Oktober.

www.buelow-masiak.de/security-day oder per E-Mail vertrieb@buelow-masiak.de oder telefonisch 41 46 0.
Marler Zeitung, Montag 30.09.2013